über mich

Ich heiße Maria Binder und freue mich, dass Sie mehr über mich und meine Arbeit erfahren möchten. Diese ist vor allem geprägt durch Wissenschaftlichkeit und einem analytischen Blick. Gleichermaßen sind die praktische Umsetzung von Veränderungen und der Raum für Individualität und persönliche Entwicklung wichtige Aspekte meiner Herangehensweise. Sie profitieren von meinem wissenschaftlich fundierten und praktischen Wissen als Psychologin und Therapeutin sowie als Fachkraft und Unternehmerin. So unterstütze ich Sie, persönliche und unternehmerische Herausforderungen zu bewältigen und sich vollumfänglich optimal aufzustellen.

Zudem erhalten Sie durch meine professionellen Einblicke und Kenntnisse rund um die Themen Kommunikation, Führung, Arbeits- und Organisationspsychologie, Unternehmensführung und New Work eine zusätzliche Expertise bei der Erarbeitung von Lösungen und Strategien für Ihre Entwicklung.

Wirtschaftspsychologin, b.sc.

Als Wirtschaftspsychologin kenne ich die Komplexität von psychologischen und betriebswirtschaftlichen Zusammenhängen auf wissenschaftlich qualifiziertem Niveau. Dieses Wissen verschafft mir vor allem einen praxisorientierten und lebensnahen Blick auf Möglichkeiten und Hindernisse im Coaching- und Therapieprozess.

Psychotherapeutische heilpraktikerin

Meine therapeutische Qualifikation setzt sich zusammen aus dem Psychologiestudium, der Heilerlaubnis als psychotherapeutische Heilpraktikerin sowie verschiedenen therapeutischen Aus-und Fortbildungen:

– Psychotherapeutische Heilpraktikerin:
   Heilerlaubnis seit 2013
– Entspannungscoach:
   Kursleiter für Stressmanagement, Progressive Muskelrelaxation,
   Autogenes Training
– Therapeutische Grundlagenausbildungen:
   Verhaltenstherapie, Gestalttherapie, systemische Beratung

klinische hypnosetherapeutin

Ich nutze die Hypnosearbeit sowohl im Coaching als auch in der Therapie insbesondere als aufdeckendes analytisches Verfahren, um unbewusste Anteile eines Problems, und damit dessen Lösungswege, sichtbar zu machen. Der Inhalt der Hypnose kann themenbezogen sein (wie z. B. Businesscoaching oder Sporthypnose), auf die Verbesserung von psychischen Problemen (wie Ängsten oder Phobien) sowie auf Schmerzkontrolle oder Schmerzabschaltungen (z.B. bei körperlichen Beschwerden oder Begleitung bei medizinischen Eingriffen) bezogen sein.

lpp senior coach

#

#########

QUalitätsentwicklung

Durch stetige Fortbildung und Supervision stelle ich nachhaltig die hohe Qualität meiner Arbeit sicher und arbeite an meiner eigenen Weiterentwicklung als Coach und Therapeutin.

WISSENSCHAFT & PRAXIS

WIE ICH ARBEITE

In kurzer Zeit - mit den richtigen Methoden - zur positiven Veränderung

WISSENSCHAFTLICH

Ich arbeite auf Basis wissenschaftlicher Erkenntnisse und empirisch fundierter Coaching- und Therapieansätze.

Durch mein Studium sowie umfangreicher fachlicher Qualifikationen gehe ich im Prozess vor allem strukturiert und analytisch vor.

Insbesondere bereits erforschte und bewährte Methoden bilden sowohl eine tragfähige Grundlage als auch ausreichend Flexibilität im Prozess, um gewünschte Fortschritte zu erreichen.

KURZZEIT-ORIENTIERT

Durch den Einsatz von kurzzeit- und lösungsorientierten Methoden mit einem empirisch nachgewiesenen hohen Wirkfaktor, können in kürzester Zeit positive Veränderungen im gewünschten Bereich realisiert werden.

Insbesondere die Klinische Hypnose als eine der Hauptmethoden fördert sowohl im Coaching als auch in der Therapie einen vergleichsweise geringen Zeiteinsatz.

Problemorientiert so lange wie nötig, lösungsorientiert so schnell wie möglich.

KONKRET & ZIELGENAU

Ich bin Praktikerin und Denkerin zugleich. Dies ermöglicht mir, analytische Gedanken direkt in die Arbeit einzubinden und umzusetzen. Gemeinsam bringen wir komplexe Dinge schnell und klar auf den Punkt.

Durch eine kompetente und menschliche sowie transparente und praxisnahe Arbeitsweise entsteht eine sichere und ermutigende Atmosphäre. So können wir auf direktem Weg zum Kern des Problems gelangen, um eine Lösung zu erarbeiten – ohne dabei die notwendige Behutsamkeit und Individualität eines Veränderungs-prozesses zu vernachlässigen.

WARUM ICH DIESE ARBEIT MACHE

Ich möchte mich mit Menschen verbinden.
Ich möchte Menschen Ihr Potential erkennen und leben lassen.
Ich möchte Menschen Mut machen, blinde Flecken zu erkunden.
Ich möchte Angst vor Veränderung nehmen.
Ich möchte Menschen näher zu sich selbst bringen.
Ich möchte Menschen sich selbst überraschen lassen.
Ich möche Spürbares hinterlassen.
Ich möchte Menschen auf ihrem Weg begleiten.
Previous
Next

Wissenschaft & Praxis

Wie ich arbeite

In Kurzer Zeit
Mit Den Richtigen Methoden
Zur Positiven Veränderung

Wissenschaftlich

Ich arbeite auf Basis wissenschaftlicher Erkenntnisse und empirisch fundierter Coaching- und Therapieansätze.

Durch mein Studium sowie umfangreicher fachlicher Qualifikationen gehe ich im Prozess vor allem strukturiert und analytisch vor.

Insbesondere bereits erforschte und bewährte Methoden bilden sowohl eine tragfähige Grundlage als auch ausreichend Flexibilität im Prozess, um gewünschte Fortschritte zu erreichen.

kurzzeit-orientiert

Durch den Einsatz von kurzzeit- und lösungsorientierten Methoden sowie dereren anhand ihres empirisch nachgewiesenen hohen Wirkfaktors, können in kürzester Zeit positive Veränderungen im gewünschten Bereich realisiert werden.

Insbesondere die Klinische Hypnose als eine der Hauptmethoden fördert sowohl im Coaching als auch in der Therapie einen vergleichsweise geringen Zeiteinsatz.

Problemorientiert so lange wie nötig, lösungsorientiert so schnell wie möglich.

konkret & zielgenau

Ich bin Praktikerin und Denkerin zugleich. Dies ermöglicht mir, analytische Gedanken direkt in die Arbeit einzubinden und umzu-setzen. Gemeinsam bringen wir komplexe Dinge schnell und klar auf den Punkt.

Durch eine kompetente und menschliche sowie transparente und praxisnahe Arbeitsweise entsteht eine sichere und ermutigende Atmosphäre. So können wir auf direktem Weg zum Kern des Problems gelangen, um eine Lösung zu erarbeiten – ohne dabei die notwendige Behutsamkeit und Individualität eines Veränderungs-prozesses zu vernachlässigen.

SIE MÖCHTEN MIT MIR ARBEITEN?

IHR NÄCHSTER SCHRITT